Weizen: Auf und ab – Mais unter Druck

Weizen: Auf und ab – Mais unter Druck

Anfang der Woche zogen die Weizenkurse erneut an. CeBot und Matif zeigten ein Plus.
Hauptargument für die positive Stimmung scheint die gute Exportnachfrage zu sein.

Niedrigwasser lähmt Getreidetransporte in Südolendburg wo Frankopreise für B-Weizen von 166,00 € bis 168,00 € erzielt wurden. Das entspricht 4,00 € über den Matifpreis.

Der Maispreis wird zunehmend durch die Erntesteigerungen in Amerika erschwert.
Schwächere Tendenz Matif Mais – nur im leichten Minus!

Der November und Dezember verlor 1,50 € pro Tonne.
Die Notierungen tümpeln um 165,00 € pro Tonne.

Das FarmBörse Team sieht keine große Preisänderung in diesem Jahr.

Aktuelle Börsenkurse immer unter Meine Kurse zu sehen !!!

Zurück